nach oben

Keine Sekunde Langeweile – Wir sind gemeinsam erfolgreich

Karriere

Als Kleinbetrieb gestalten wir Großes. Das Teambewusstsein und der Spaß an der Arbeit stehen bei uns an erster Stelle. Auch wenn Großaufträge mal mehr Zeit in Anspruch nehmen, lieben wir unseren abwechslungsreichen Job und die vielfältigen Aufgaben, die dafür sorgen, dass keine Langeweile aufkommt.
Wir sind ständig auf der Suche nach kompetenten Kollegen (m/w/d), die gerne im Team arbeiten.
Wenn Sie Lust haben in einem starken Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen zu arbeiten, dann sind Sie bei uns richtig. Wenn Sie zudem flexibel sind und keine Angst davor haben, im Rahmen eines Projektes auch mal ins Ausland zu reisen, dann könnten Sie zu uns passen. 

Art der Stellenausschreibung:

Auszubildende (m/w/d) im Metallbauhandwerk

Berufsanfänger / Absolventen

Ausbildungsjahr 2022

mehr erfahren

Behälter- und Apparatebauer gesucht

Fachkräfte / Führungskräfte

mehr erfahren

Datenschutzhinweise für Bewerber

Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber,

Wir freuen uns, dass Sie sich für uns interessieren und sich für eine Stelle in unserem Unternehmen bewerben oder beworben haben. Ab dem 25.05.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), welche europaweit die Verarbeitung personenbezogener Daten regelt. Gerne kommen wir hiermit unserer Pflicht nach, Sie umfassend über unseren Datenschutz zu informieren.

Wer ist verantwortlich?

Reiner Schmitt GmbH
Rudolf Diesel-Straße 9
66919 Weselberg
E-Mail: info@reiner-schmitt.net

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie wie folgt:

KaMUX GmbH & Co. KG
Herzogstraße 26
66953 Pirmasens
E-Mail: DATENSCHUTZ@reiner-schmitt.net

Wenden Sie sich bei Fragen zu unserem Datenschutz gerne jederzeit an uns oder unseren Datenschutzbeauftragten.

Welche Daten von Ihnen werden von uns verarbeitet? Und zu welchen Zwecken?

Wir verarbeiten die Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung zugesendet haben, um Ihre Eignung für die Stelle (oder ggf. andere offene Positionen in unseren Unternehmen) zu prüfen und das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Mit Ihrer Einwilligung halten wir Ihre Bewerbung in unserem Hause vor, um Sie ggf. zu einem späteren Zeitpunkt für die Besetzung einer anderen Stelle kontaktieren zu können.

Aus diesen Quellen beziehen wir die Daten

Wir verarbeiten die Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung zugesendet haben, um Ihre Eignung für die Stelle (oder ggf. andere offene Positionen in unseren Unternehmen) zu prüfen und das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Ihre Bewerbung können Sie auf unterschiedliche Art zu uns senden:

  • per Post an Reiner Schmitt GmbH, Rudolf-Diesel-Straße 9, 66919 Weselberg,
  • per E-Mail an Frau Heinz: b.heinz@reiner-schmitt.net,
  • per Telefon unter 06333-991210.

 Unabhängig vom Weg zu uns verarbeiten wir Ihre Daten immer gleich.

Auf welcher rechtlichen Grundlage basiert das?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in diesem Bewerbungsverfahren ist primär § 26 BDSG. Danach ist die Verarbeitung der Daten zulässig, die im Zusammenhang mit der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich sind.
Sollten die Daten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ggf. zur Rechtsverfolgung erforderlich sein, kann eine Datenverarbeitung auf Basis der Voraussetzungen von Art. 6 DSGVO, insbesondere zur Wahrnehmung von berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 Uabs. 1 lit. f DSGVO erfolgen. Unser Interesse besteht dann in der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen.

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Daten von Bewerberinnen und Bewerbern werden im Falle einer Absage nach 6 Monaten gelöscht. Sollten Sie im Rahmen des Bewerbungsverfahrens ein Bewerbungsgespräch bei uns geführt haben, so werden Ihre Daten spätestens nach 36 Monaten gelöscht. Sollten Sie im Rahmen des Bewerbungsverfahrens den Zuschlag für eine Stelle erhalten haben, werden die Daten aus dem Bewerberdatensystem in unser Personalinformationssystem überführt.

Wer bekommt meine Daten?

Ihre Bewerberdaten werden nach Eingang Ihrer Bewerbung von der Personalabteilung gesichtet. Geeignete Bewerbungen werden dann intern an die Abteilungsverantwortlichen für die jeweils offene Position weitergeleitet. Dann wird der weitere Ablauf abgestimmt. Im Unternehmen haben grundsätzlich nur die Personen Zugriff auf Ihre Daten, die dies für den ordnungsgemäßen Ablauf unseres Bewerbungsverfahrens benötigen.
Ihre Daten werden nicht in Länder außerhalb der EU oder an internationale Organisationen übermittelt. Eine auf einer automatisierten Entscheidung beruhenden Verarbeitung findet bei uns nicht statt. Ein Profiling, d.h. die automatisierte Verarbeitung mit dem Ziel, bestimmte persönliche Aspekte zu bewerten, findet bei uns ebenfalls nicht statt.

Wo werden die Daten verarbeitet?

Die Daten werden ausschließlich in Rechenzentren der EU verarbeitet. 

Welche Rechte habe ich?

Unter den Voraussetzungen der gesetzlichen Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben Sie als betroffene Person folgende Rechte:

  • Auskunft gem. Art. 15 DSGVO über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten in Form von aussagekräftigen Informationen zu den Einzelheiten der Verarbeitung sowie eine Kopie Ihrer Daten;
  • Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO von unrichtigen oder unvollständigen Daten, die bei uns gespeichert sind;   
  • Löschung gem. Art. 17 DSGVO der bei uns gespeicherten Daten, soweit die Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;   
  • Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO, soweit die Richtigkeit der Daten bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, wir die Daten nicht mehr benötigen und Sie deren Löschung ablehnen, weil Sie diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 DSGVO erhoben haben.   
  • Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO, soweit Sie uns personenbezogene Daten im Rahmen einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. a DSGVO oder auf Grundlage eines Vertrages gem. Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. b DSGVO bereitgestellt haben und diese durch uns mithilfe automatisierter Verfahren verarbeitet wurden. Sie erhalten Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format bzw. wir übermitteln die Daten direkt an einen anderen Verantwortlichen, soweit dies technisch machbar ist.   
  • Widerspruch gem. Art. 21 DSGVO gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit diese auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. e, f DSGVO erfolgt und dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Das Recht auf Widerspruch besteht nicht, wenn überwiegende, zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachgewiesen werden oder die Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erfolgt. Soweit das Recht auf Widerspruch bei einzelnen Verarbeitungsvorgängen nicht besteht, ist dies dort angegeben.   
  • Widerruf gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihrer erteilten Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft.   
  • Beschwerde gem. Art. 77 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verstößt gegen die DSGVO. In der Regel können Sie sich an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Änderung dieser Datenschutzhinweise

Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an unserem Bewerbungsprozess oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie stets auf unserer Website unter schmitt-prozesstechnik.de/de/Karriere. 
Stand: 26.04.2022

Sie haben spezielle Anforderungen?

Von Planung bis Service & Wartung

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Unter +49 (0) 63 33 - 99 12 10 erreichen Sie uns Montag bis Freitag von 07:00 bis 16:00 Uhr.

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Von Planung bis Service & Wartung
* Pflichtfelder
jetzt anrufen